Lesen durch Schreiben

Seit zehn Jahren bereits erlernen die Kinder in der Grundschule das Lesen durch Schreiben.

 

Diese Methode wurde von dem Pädagogen Jürgen Reichen (Schweitzer) entwickelt. Hier wurden Psychologie und Sprachwissenschaft miteinender verbunden.

 

Anders als beim Fibellesen (vorgegebene Reihenfolge des Erlernens der Buchstaben, damit auch begrenzte Möglichkeiten beim Wortschatz), öffnet sich diese Methode für das zügigere und individuelle Lesen- und Schreibenlernen.

 

Mit Hilfe der Anlauttabelle ordnen die Kinder den Lauten Buchstaben zu. Daraus entstehen dann sehr vielfältig die neuen Wörter. 

 

Um die Rechtschreibung nicht zu vernachlässigen, wird des Schreibenlernen von Beginn an auch durch einem Rechtschreibkurs begleitet. 

 

Die Arbeitsmaterialien (Arbeitshefte, Bücher, LÜK und LOGICO) unterstützen den Lernprozess. 

Hier finden Sie uns

Grundschule Schöndorf
Max-Reichpietsch-Str. 14
99427 Weimar 

 

 

So erreichen Sie uns

Telefon: 03643/419700

Hort:      03643/419701

Fax:       03643/419702


E-Mail:

junkel@schule-schoendorf.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Schöndorf