Jahrgangsmischung

In der Grundschule Weimar-Schöndorf wird in jahrgangsgemischten Gruppen unterrichtet. 

 

Seit dem Schuljahr 2011/2012 lernen Schulanfänger gemeinsam mit Kindern des zweiten Jahrgangs in einer Stammgruppe. Somit gibt es eine flexible Verweildauer für alle SchülerInnen von einem, zwei oder drei Jahren, ohne dass die Kinder den "Stamm" ihrer Gruppe verlassen  müssen und immer die Möglichkeit haben, weiter gemeinsam zu lernen. 

 

2016/2017 begannen wir als logische Folge unseres Gesamtkonzeptes auch die Jahrgänge drei und vier in Stammgruppen zusammenzuführen. 

 

Vorteile:

-Partner aus dem höheren Jahrgang unterstützen beim Lernen

-neu hinzukommende SchülerInnen wachsen schnell in die vorgegebene Struktur hinein

-offene Aufgaben können gemeinsam bearbeitet werden

-Arbeit nach Lernstand

-Sozialverhalten wird verbessert, da sich alle Kinder abwechselnd in der Situation des Helfenden bzw. des Helfers befinden 

-Zusammengehörigkeitsgefühl wird gestärkt

-Arbeit an gemeinsamen Projekten in unterschiedlichen Niveaustufen, die fordern und fördern können

Hier finden Sie uns

Grundschule Schöndorf
Max-Reichpietsch-Str. 14
99427 Weimar 

 

 

So erreichen Sie uns

Telefon: 03643/419700

Hort:      03643/419701

Fax:       03643/419702


E-Mail:

junkel@schule-schoendorf.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Schöndorf